Apple iPad Pro mit M1 Chip - bahnbrechende Geschwindigkeit für mobiles Arbeiten





Apple hat das neue iPad Pro mit leistungsstarken M1 Chip vorgestellt. Der von Apple entwickelte M1 Chip sorgt für einen enormen Leistungssprung und macht das iPad Pro zum schnellsten Gerät seiner Klasse. Das 12,9" iPad Pro verfügt über ein neues Liquid Retina XDR Display, das einen extremen Dynamikbereich bietet und damit ein atemberaubendes visuelles Erlebnis mit mehr lebensechten Details für anspruchsvollste HDR-Workflows ermöglicht. Cellular-Modelle mit 5G liefern noch schnellere drahtlose Konnektivität für unterwegs und, um Nutzern einen Durchsatz auf professionellem Niveau für Zubehör mit sehr schnellen Übertragungsgeschwindigkeiten zu bieten, unterstützt das iPad Pro ab sofort Thunderbolt.

Der bahnbrechende M1 Chip hebt die branchenführende Performance des iPad Pro auf ein völlig neues Niveau. Das 8-Core CPU-Design bietet die weltweit schnellsten CPU Kerne in stromsparenden Chips und liefert damit eine bis zu 50 Prozent schnellere CPU-Leistung als der A12Z Bionic. Die 8-Core GPU ist eine Klasse für sich und liefert eine bis zu 40 Prozent höhere GPU-Performance. Mit dieser Kombination aus CPU- und Grafikleistung baut das iPad Pro seinen Vorsprung als das schnellste Gerät seiner Klasse weiter aus.

Das neue Liquid Retina XDR Display bringt die atemberaubende Leistung des Pro Display XDR auf das 12,9" iPad Pro. Ausgestattet mit einem neuen, innovativen Mini-LED-Design, bei dem über 10.000 LEDs auf der gesamten Rückseite des Displays zum Einsatz kommen, bietet das Liquid Retina XDR Display eine Helligkeit von bis zu 1.000 Nits im Vollbildmodus, 1.600 Nits Spitzenhelligkeit und ein phänomenales Kontrastverhältnis von 1.000.000:1, um kreative Workflows zu verbessern. Das Ergebnis ist ein atemberaubendes visuelles Erlebnis, das wirklich die reale Welt abbildet, indem es die hellsten Punkte und die feinsten Details selbst in den dunkelsten Bildern einfängt. Ab sofort können Kreativprofis, darunter Fotografen, Videografen und Filmemacher, naturgetreue HDR-Inhalte auf einem großen Display betrachten und bearbeiten, das sie überallhin mitnehmen können.

Mit 5G, das auf dem iPad Pro verfügbar ist, können Kunden unterwegs mit besserer Leistung und Zugang zu Download- und Upload-Geschwindigkeiten der nächsten Generation noch mehr schaffen — ideal für Video-Streaming in höherer Qualität, Zusammenarbeit in Echtzeit oder FaceTime in High Definition.

Die Unterstützung für Thunderbolt und USB 4 macht den USB-C-Anschluss des iPad Pro zum schnellsten und vielseitigsten Anschluss, den es je an einem iPad gab, mit 4-mal mehr Bandbreite bei Verbindungen über das Kabel als beim vorherigen iPad Pro — bis zu 40 Gbit/s. Thunderbolt unterstützt 10 Gbit/s Ethernet und bietet ein riesiges Ökosystem an leistungsstarkem Zubehör, wie schnellere externe Speicher und noch höher auflösende externe Displays, darunter das Pro Display XDR mit voller 6K-Auflösung, die alle über leistungsstarke Kabel und Docks angeschlossen werden. Mit der Unterstützung für mehr Peripheriegeräte als je zuvor fügt sich das iPad Pro ab sofort noch reibungsloser in kreative Workflows ein.

Das neue iPad Pro ist ab sofort bei uns erhältlich.


Ja, ich interessiere mich für das neue iPad Pro


Bitte kontaktieren Sie mich zwecks Vereinbarung eines Demotermins.
Bitte kontaktieren Sie mich zwecks Erstellung eines Angebotes.
Bitte kontaktieren Sie mich für weitere Informationen.
Anrede*:
Titel:
Vorname*:
Nachname*:
Firma*:
Strasse:
PLZ:
Ort:
Land:
Telefon*:
Telefax:
E-Mail*:


Luzar Gruppe
Düsseldorf

» Adresse
Hamburg

» Adresse
Dortmund
Münster

» Adresse
Produktneuheiten
Hahnemühle Digital FineArt Collection ab sofort bei uns verfügbar
Ab sofort bietet die Luzar Gruppe im Rahmen einer intensiven Partnerschaft mit Hahnemühle das komplette FineArt & Foto Sortiment der renommierten Papiermühle für die digitale Reproduktion an.
weiter »
Die neue iPhone 12 Familie von Apple
iPhone 12 und iPhone 12 mini erscheinen in einem wunderschönen neuen Design mit innovativen Funktionen, darunter A14 Bionic, ein fortschrittliches Zwei-Kamerasystem und ein Super Retina XDR Display mit Ceramic Shield-Front
weiter »