Termin: 25.-27.10.2012


Die Luzar Gruppe auf der Viscom 2012 in Frankfurt



Besuchen Sie uns auf der führenden Messe für visuelle Kommunikation in Frankfurt vom 25. bis 27. Oktober 2012.

Wir präsentieren Ihnen aktuelle Highlights des digitalen Großformatdrucks:

  • Mimaki JV400LX – Latexdrucker mit einmaliger Qualität und riesiger Medienvielfalt, optional mit weißer Tinte
  • Mimaki JFX500-2131 – LED-UV-Drucksystem mit einem Druckformat bis 2,10 x 3,10m und einer Geschwindigkeit von bis zu 60qm/h
  • Epson SureColor SC-S Serie – EcoSolvent-Systeme mit bisher unerreichtem Farbraum, optional mit Silber & Weiß
  • Mutoh ValueJet 2638 – höchste Produktivität und Qualität in 2,60m Druckbreite mit optimierten EcoUltra-Tinten
Nutzen Sie die Viscom 2012, um sich bei uns über die neuesten Trends der Branche zu informieren.

Sie finden uns auf den Ständen unserer Partner:

  • Halle 3.0 – Stand D31
    Mutoh

  • Halle 3.0 – Stand D11
    Mimaki

  • Halle 3.0 – Stand C71
    Epson

Bitte kontaktieren Sie den für Sie zuständigen Vertriebsmitarbeiter, um einem Demo- oder Gesprächstermin zu vereinbaren:

  • Werner Diekmann - Tel. 0172/2597691
  • Thomas Sothmann - Tel. 0172/2571108
  • Wolfgang Krüger - Tel. 0172/9737718
  • Alexander Luzar - Tel. 0172/4520504
  • Carsten Gamerschlag Tel. 0172/2636936
  • Jens Hartmann Tel. 0172/2636822
  • Carsten Mikat - Tel. 0172/2636766
Das LFP-Team der Luzar Gruppe freut sich auf Ihren Messebesuch.
Luzar Gruppe
Düsseldorf

» Adresse
Hamburg

» Adresse
Dortmund
Münster

» Adresse
Produktneuheiten
MacBook Pro - Ein genialer Touch.
Es ist schneller und leistungsstärker als je zuvor und dabei deutlich dünner und leichter. Es hat das hellste Mac Notebook Display aller Zeiten, mit noch mehr Farben. Und es kommt mit der neuen Touch Bar – einer Multi‑Touch Leiste aus Glas. Sie ist in die Tastatur integriert und gibt dir direkten Zugriff auf deine Tools, genau wenn du sie brauchst. Das neue MacBook Pro ist aus wegweisenden Ideen entstanden. Und es ist bereit für Ihre.
weiter »
GMG ColorProof 5.9 und ProofControl 5.9 unterstützen die neue ISO 12647-7:2016
Nicht erst seit der Einführung von Fogra 51/52 ist bekannt, welche große Rolle Standards und Normen im Proof und bei der Abmusterung spielen.
weiter »